Aktionen zum internationalen Weltfrauentag

von

Hätten Sie gewusst, dass trotz aller gleichstellungspolitischen Reformen, Frauen immer noch überproportional von Altersarmut betroffen sind? Frauen beziehen im Durchschnitt 46 Prozent[i] weniger Rente als Männer, weil ihre Erwerbbiografie z.T. unterbrochen ist z.B. wegen unbezahlter Sorge- und Erziehungsarbeit und sie häufig in Teilzeit und in schlechter bezahlten Jobs arbeiten. Die Altersarmut ist nur einer von vielen Gründen, warum es wichtig ist, sich immer wieder für mehr Gleichberechtigung und Chancengleichheit einzusetzen. Engagierte Vertreterinnen des lokalen Gremiums „Bündnis Frau“ tragen mit diversen Aktionen zur Sensibilisierung für diese Thematik bei. Gleichzeitig ist der 08.03. 23 immer auch ein Grund zum Feiern, denn es wurde schon viel erreicht!

Zeit für mich! - Entspannungskurse für Frauen im Frauenzentrum Schleswig

von

Wie oft kommt das eigene „Ich“ zu kurz. Immer wieder gibt es scheinbar „Wichtigeres“ zu tun oder „frau“ nimmt ihre eigenen Bedürfnisse selbst nicht ernst genug. Das Frauenzentrum Schleswig bietet Abhilfe mit den neuen Bewegungs- und Entspannungskursen „Zeit für mich“.

In einer wohligen Atmosphäre vermittelt Hildegard Widowski-Andresen einfache Übungen, um den Körper beweglich zu halten und Spannungen zu lösen.

dienstags, von 17:30 – 19:00 Uhr (10 x)
Zeitraum: 24.01.2023 – 28.03.2023

donnerstags, von 09:30 - 11:00 Uhr (10 x)
Zeitraum: 26.01.2023 – 30.03.2023

Selbstbehauptungskurs für Frauen

von

Mit großem Erfolg führen Polizeibeamte seit vielen Jahren Selbstbehauptungskurse für Frauen durch. In den Kursen werden Techniken in den Bereichen Körpersprache, Kommunikation und Verhalten vermittelt, die zur Stärkung der eigenen Handlungskompetenz und Sicherheit beitragen.

In dem Kurs in Eggebek sind noch Plätze frei. Jede Interessierte ist herzliche eingeladen daran teilzunehmen. Der Kurs ist für Teilnehmerinnen kostenlos und beginnt am Montag, 22.08.22 jeweils von 19:00 – 21:00 Uhr (10 Abenden) in Eggebek, Polizeitrainingszentrum.

Übergang der Liesegang-Kooperationspartnerschaft von „Offener Garten für ALLE e.V.“ auf das „Frauenzentrum Schleswig e.V.“

Eine Erfolgsgeschichte für die Region geht in die 6. Runde

von

Die Buchhandlung Liesegang in Schleswig freut sich über den Übergang der Kooperations- partnerschaft! Nach der Corona-bedingt verlängerten zweijährigen Partnerschaft mit „Offener Garten für ALLE e.V.“ erfolgte pünktlich zum 01.07.2022 der Übergang auf den neuen Kooperationspartner, das „Frauenzentrum Schleswig e.V.“.